Schmidt Bustouristik Flusskreuzfahrten 2023

Willkommen an Bord Unsere Flusskreuzfahrten mit CroisiEurope Viele Inklusivleistungen Bei unseren Flusskreuzfahrten sind nahezu alle Leistungen inklusive. Bei der Planung Ihres Urlaubsbudgets brauchen Sie somit nur noch persönliche Ausgaben zu berücksichtigen. WiFi kostenlos verfügbar auf allen Schiffen! Vollpension Plus an Bord Die Mahlzeiten und Tischgetränke an Bord der Schiffe sind bereits im Reisepreis eingeschlossen. AmMorgen bedienen Sie sich am Frühstücksbuffet, während Ihnen mittags und abends die Servicecrew leckere 3-Gänge-Menüs am Platz serviert. Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und zum Abschluss ein Espresso am Tisch und die Getränke an der Bar sind im Preis inkludiert (ausgenommen Getränke der Exklusiv-Karte). Gala-Dinner Höhepunkt jeder Kreuzfahrt ist ein festlicher Abend mit einem Gala-Dinner. Die Crew serviert Ihnen ein köstliches mehrgängiges Menü und im Anschluss feiern Sie bei Musik und Tanz im Salon des Schiffes. Landausflüge inklusive Während der Reise begleitet unser Reisebus das Schiff und zeigt Ihnen während der Hafenaufenthalte die Sehenswürdigkeiten der Region. Diese Landausflüge sowie die anfallenden Eintrittsgelder, außer bei Reisen mit Fluganreise, sind im Reisepreis bereits eingeschlossen. Sie erhalten Audio-Kommunikationssysteme bei geführten Stadtrundgängen. Durchführungsgarantie Wir garantieren Ihnen eine Durchführung der meisten unserer Flusskreuzfahrten. Grundsätzlich gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen bei allen Flusskreuzfahrten. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ist eine Absage der Reise durch uns bis 20 Tage vor Reisebeginn möglich. Mit über 40 Schiffen gehört CroisiEurope zu den größten Anbietern von Flusskreuzfahrten in Europa. Sie befahren für Sie die schönsten Flüsse und Ströme Europas. Ganz gleich, für welche Route Sie sich entscheiden werden, es erwartet Sie auf allen Schiffen ein hoher Standard. Alle Schiffe sind komfortabel und wurden so gestaltet, dass sie ein Maximum an Platz und Licht bieten. CroisiEurope bietet als eine der wenigen Reedereien das Konzept Vollpension Plus auf allen Schiffen ihrer Flotte an. IHRE VORTEILE BEI NÜTZLICHE INFORMATIONEN FÜR IHRE FLUSSKREUZFAHRT Wichtige Hinweise zu den Flusskreuzfahrten Niedrigwasser bzw. Hochwasser der Flüsse, Wartezeiten an den Schleusen, Gezeiten, nationale Feiertage, Öffnungszeiten, navigatorische oder sonstige unerwartete Umstände können Änderungen des Programms erforderlich machen. Eventuell werden Teilstrecken mit dem Bus zurückgelegt oder entfallen. Unter Umständen sind der Umstieg auf ein anderes Schiff bzw. die zeitweise Unterbringung in einem angemessenen Hotel erforderlich. Diese Entscheidungen müssen kurzfristig vom Kapitän, der Reederei, vom Veranstalter oder Reiseleiter getroffen werden. Außerdem ist es möglich, dass zwei oder mehrere Schiffe ihren Liegeplatz nebeneinander an derselben Anlegestelle zugewiesen bekommen. In diesem Fall kann die freie Sicht aus den Fenstern des Schiffes eingeschränkt oder versperrt sein. Bei allen Flusskreuzfahrten, deren Landausflüge fakultativ angeboten werden, ist für die deutschsprachige Durchführung der Ausflüge eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich. Bei Stornierung einer Flusskreuzfahrt mit Flugreise per Linienflug fallen unmittelbar 100% Stornokosten an. Transferfahrten Im Rahmen unseres Abholsystems ist es möglich, dass am Anfang und Ende der Reise ein Transfer erfolgt. Dieser kann per Taxi, Kleinbus oder mit einem Bus einfacher Ausstattung durchgeführt werden. Reise zum/vom Hafen Überwiegend werden die Reisen zum/vom Hafen mit unseren modernen Fernreisebussen durchgeführt. Teilweise reisen Sie mit Partnerunternehmen in Bussen der 4-Sterne-Kategorie. Preisänderungen Prospekt- und Katalogangaben einschließlich der aktuellen Reisepreise sind für uns bindend. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, aus sachlich berechtigten, erheblichen und nicht vorhersehbaren Gründen, wie z.B. einer starken Erhöhung der Treibstoffkosten aufgrund eines steigenden Rohölpreises (Kalkulationsbasis $ 142/Barrel) oder Erhöhung der Mehrwertsteuer, vor Abschluss des Reisevertrages eine konkrete Änderung der Prospekte und Preisangaben zu erklären, über die Sie vor Buchung informiert werden. Bitte beachten Sie unsere abweichenden Stornobedingungen für Flusskreuzfahrten! Stornobedingungen für Flusskreuzfahrten Unsere Entschädigungspauschalen bei Flusskreuzfahrten: bis 91. Tag vor Reiseantritt 10% ab 90. bis 45. Tag vor Reiseantritt 30% ab 44. bis 30. Tag vor Reiseantritt 40% ab 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt 60% ab 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 70% ab 14. bis 8. Tag vor Reiseantritt 80% ab 7. bis 1 Tag vor Reiseantritt 90% ab dem Tag des Reiseantritts 95% © Fotos: Anton Götten/CroisiEurope Zustiegsstellen bei den Flusskreuzfahrten: • Darmstadt (Hbf/Zweifalltorweg) • Frankfurt (Hbf/Busbahnhof ) • Karlsruhe (Busbahnhof ) • Landau (Shell Tankstelle) • Ludwigshafen (Hbf/ZOB) • Mannheim (Hbf/Busbahnhof ) • Neustadt/Weinstraße (Hbf ) • Speyer (Hbf ) Mit Zuschlag von 30,– € p. P.: Hin- und Rücktransfer ab/zu allen weiteren Zustiegsstellen (laut aktuellem Reisekatalog) Flusskreuzfahrten 2023 Buchung: Telefon 06255 96810 / www.schmidt-bustourist ik.com Anmeldung und Buchung: Schmidt Omnibusreisen • 64678 Lindenfels • Lindenplatz 1 • E-Mail: info@schmidt-bustouristik.de 1

FLUSSKREUZFAHRT Donauflusskreuzfahrt – Donaupotpourri Linz – Wien – Budapest – Bratislava – Dürnstein – Melk – Linz Erleben Sie einen der beeindruckendsten Ströme Europas von seiner schönsten Seite ...vomWasser aus. Mannigfaltigkeit der Landschaft, Schönheit der Städte, Mosaik von Völkern rechts und links des Ufers, Brücke zwischen Kulturen und Menschen ...die Donau. Diesen Strom erleben Sie auf seiner eindrucksvollsten Strecke zwischen der oberösterreichischen Hauptstadt Linz, der ungarischen Metropole Budapest und Wien in der Mitte. Alte Städte und Burgen und die weinselige Wachau ziehen gemächlich an Ihnen vorüber. Während der Hafenaufenthalte sehen Sie die Pracht Wiens, die Sehenswürdigkeiten der ungarischen Hauptstadt Budapest, die romantische Puszta, die slowakische Hauptstadt Bratislava, das malerische Städtchen Dürnstein und das berühmte Barockstift Melk. MS Modigliani (4 Anker) Sie sind Passagier der MS Modigliani, ein Schiff der französischen Reederei CroisiEurope, das im Jahr 2001 in Dienst gestellt und 2011 renoviert wurde; 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume, wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. 1. Tag: Anreise in den Raum Linz 2. Tag: Linz 3. Tag: Wien 4. Tag: Budapest 5. Tag: Budapest – Puszta 6. Tag: Bratislava 7. Tag: Dürnstein – Melk 8. Tag: Linz – Heimreise Leistungen y Busfahrt nach/von Linz im modernen Reisebus y 1× Hotelübernachtung mit HP im Raum Linz am Anreisetag y 6× Nächte mit VP an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 2. Tag u. endend mit dem Frühstück am 8. Tag y Begrüßungsdrink y Bordveranstaltungen y Gala- Dinner im Rahmen der VP y Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive y Bargetränke inklusive y Deutsch sprechender Gästeservice y Hafengebühren Ausflugspaket y geführter Stadtrundgang in Linz y geführte Stadtrundfahrt in Wien y Besichtigung Schloss Schönbrunn y Rundfahrt Wien bei Nacht y geführte Stadtrundfahrt in Budapest y Puszta-Ausflug mit Mittagessen und Reitershow y geführte Stadtrundfahrt in Bratislava y Besichtigung Stift Melk Termine Reise-Nr. Datum 33900 20.05.–27.05.23 33901 26.05.–02.06.23 33902 01.06.–08.06.23 33903 29.06.–06.07.23 33904 05.07.–12.07.23 33905 19.09.–26.09.23 33906 25.09.–02.10.23 33907 01.10.–08.10.23 8-Tages-Fahrt ab 1298,– € Hauptdeck 1678,– € Hauptdeck achtern 1298,– € Oberdeck 1976,– € Zuschlag EZ-Kabine* 598,– € Hinweise Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Für die Teilnahme ist der gültige Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Preis pro Person bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster. © Fotos: Anton Götten/CroisiEurope 30€ Frühbucherrabatt bis 31.01.2023 KEIN EZ-Kab-Zuschlag (begrenztes Angebot) Buchung: Telefon 06255 96810 oder unter www.Schmidt-Bustouristik.com | *keine EZ-Kabine achtern verfügbar 2

FLUSSKREUZFAHRT Reiseperle auf dem Rhein Straßburg – Rüdesheim – Köln – Nijmegen – Amsterdam Wir laden Sie ein zu einer besonderen Kreuzfahrt auf Vater Rhein, von den Hängen des Schwarzwaldes und der Vogesen bis zu seinem Mündungsdelta in den Niederlanden. Sie durchqueren das Welterbe Oberes Mittelrheintal, besuchen die Stadt Köln mit ihremweltberühmten Dom und entdecken in der ältesten Stadt der Niederlande, Nijmegen, prächtige Bauten und geschichtsträchtige Orte. Die Reise endet in Amsterdam, die Stadt der Grachten, die einen herrlichen Schlusspunkt der Kreuzfahrt bildet. MS Gérard Schmitter (5 Anker) Sie sind Gast an Bord der MS Gérard Schmitter, ein Schiff der französischen Reederei CroisiEurope. Das Flusskreuzfahrtschiff, im Jahr 2012 in Dienst gestellt, ist 110 m lang, 11,40 m breit und verfügt über 88 Kabinen auf 3 Decks. Auf den weitläufigen Decks, die mit einem Lift verbunden sind, befinden sich die Rezeption, der elegant ausgestattete Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. 1. Tag: Anreise nach Straßburg; Bummel und Einschiffung 2. Tag: Kreuzfahrt Straßburg – Rüdesheim; Fahrt mit demWinzerexpress und Besuch des Musikmuseums 3. Tag: Kreuzfahrt Rüdesheim – Köln; Stadtbummel 4. Tag: Kreuzfahrt Köln – Nijmegen; Bummel 5. Tag: Kreuzfahrt Nijmegen – Amsterdam; Stadtführung; Grachtenrundfahrt 6. Tag: Amsterdam: Ausschiffung und Heimreise Leistungen y An- und Abreise zum/vom Hafen y 5 Nächte mit VP an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag u. endend mit dem Frühstück am 6. Tag y Begrüßungsdrink an Bord y Bordveranstaltungen y Gala-Dinner im Rahmen der VP y Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive y Bargetränke inklusive y Deutsch sprechender Gästeservice y kleiner Reiseführer y Hafengebühren Landausflüge inklusive y Fahrt mit demWinzerexpress in Rüdesheim y Besuch des Musikmuseums in Rüdesheim y Stadtführung in Amsterdam y Grachtenrundfahrt in Amsterdam Termine Reise-Nr. Datum 33908 04.06.–09.06.23 33909 18.07.–23.07.23 33910 04.09.–09.09.23 6-Tages-Fahrt ab 998,– € Oberdeck 1496,– € Mitteldeck 1426,– € Hauptdeck 1248,– € Hauptdeck achtern 998,– € Zuschlag EZ-Kabine* 548,– € Hinweise Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Preis pro Person bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster. © Fotos: Anton Götten/CroisiEurope Buchung: Telefon 06255 96810 oder unter www.Schmidt-Bustouristik.com | *keine EZ-Kabine achtern verfügbar 20€ Frühbucherrabatt bis 31.01.2023 KEIN EZ-Kab-Zuschlag (begrenztes Angebot) 3

FLUSSKREUZFAHRT © Fotos: Anton Götten/CroisiEurope Im Land der Impressionisten Seine-Flusskreuzfahrt von Honfleur bis Paris HONFLEUR – DEAUVILLE – ÉTRETAT – ROUEN – GIVERNY – PARIS Von den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie bis hin zur Weltstadt Paris erwarten Sie Bilder wie sie abwechslungsreicher kaum sein können. Die sattgrüne Idylle der Normandie wechselt ab mit dem pulsierenden Leben der französischen Metropole und den stummen Zeugen der französischen Geschichte. Der Hauch dieser Geschichte ist entlang der Seine, welche erst unterhalb der Hauptstadt ein richtiger Fluss wird, allgegenwärtig. Sie erzählt von stolzen Rittern und Königen, den endlosen Fehden der Adelsgeschlechter und vomFlammentod der französischen Nationalheiligen Johanna von Orléans. Das Wort Seine stammt vom keltischen Begriff für Kurve ab und diesem Namen macht der Fluss während der gemächlichen Fahrt in Richtung Meer alle Ehre. Noch schmal unter dem Eiffelturm trägt die Seine Ihr Schiff vorbei an Apfelbaumfeldern, geschichtsträchtigen Abteien und Burgen, durch uralte Städtchen, unter Brücken hindurch bis an den Ärmelkanal, wo einst die Wikinger mit ihren Drachenbooten in das Land einfielen. MS Botticelli (4 Anker) Ein im Jahr 2004 (renoviert 2010) in Dienst gestelltes Kreuzfahrtschiff der französischen Reederei CroisiEurope, 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume, wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) in einer Sitzung eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. Leistungen y An- und Abreise im modernen Reisebus y 6 Nächte mit Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag u. endend mit dem Frühstück am 7. Tag y Begrüßungsdrink an Bord y Bordveranstaltungen y Gala-Dinner im Rahmen der VP y Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive y Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte) y Deutsch sprechender Gästeservice y Hafengebühren Termine Reise-Nr. Datum Hauptdeck/ achtern* Hauptdeck Oberdeck Zuschlag EZ-Kabine 33911 12.05.–18.05.23 1.278,– € 1.618 ,– € 1.916 ,– € 598,– € 33912 28.05.–03.06.23 1.278,– € 1.618 ,– € 1.916 ,– € 598,– € 33913 09.06.–15.06.23 1.298,– € 1.648 ,– € 1.946 ,– € 598,– € 33914 21.06.–27.06.23 1.298,– € 1.648 ,– € 1.946 ,– € 598,– € 33915 12.07.–18.07.23 1.248,– € 1.598 ,– € 1.896 ,– € 598,– € 33916 19.08.–25.08.23 1.248,– € 1.598 ,– € 1.896 ,– € 598,– € 33917 09.09.–15.09.23 1.298,– € 1.648 ,– € 1.946 ,– € 598,– € 7-Tages-Fahrt ab 1248,– € Hinweise Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Preis pro Person bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster. 1. Tag: Anreise nach Honfleur und Einschiffung 2. Tag: Honfleur: vormittags Ausflug Deauville; nachmittags Zeit zur freien Verfügung in Honfleur; Kreuzfahrt Honfleur – Caudebecen-Caux 3. Tag: Caudebec-en-Caux: vormittags Ausflug Étretat mit geführter Besichtigung; Kreuzfahrt Caudebec-en-Caux – Rouen 4. Tag: Rouen: geführter Stadtrundgang; Kreuzfahrt Rouen – La Roche-Guyon 5. Tag: La Roche-Guyon: vormittags Ausflug Giverny mit Besuch des Anwesens von Claude Monet; Kreuzfahrt La Roche-Guyon – Paris (inkl. Lichter-Rundfahrt) 6. Tag: Paris: vormittags Stadtrundfahrt; nachmittags Zeit zur freien Verfügung 7. Tag: Paris: Ausschiffung und Heimreise Landausflüge inklusive y Stadtrundfahrt Paris y Busausflug Giverny mit Besuch des Hauses und der Gartenanlage von Claude Monet y geführter Stadtrundgang in Rouen y Ausflug Étretat mit geführter Besichtigung y Busausflug Deauville 30€ Frühbucherrabatt bis 31.01.2023 Buchung: Telefon 06255 96810 oder unter www.Schmidt-Bustouristik.com | *keine EZ-Kabine achtern verfügbar 4

FLUSSKREUZFAHRT Leistungen y An- und Rückreise im modernen Reisebus y 1× Zwischenübernachtung mit HP in Orleans y 5 Nächte mit Vollpension an Bord (Buffetfrühstück, Mittag- und Abendessen), beginnend mit dem Abendessen am 2. Tag u. endend mit dem Frühstück am 7. Tag y Getränke (Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und Espresso) während der Hauptmahlzeiten an Bord (Mittag- und Abendessen) inklusive y Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte) y Begrüßungsdrink an Bord y Gala-Dinner im Rahmen der VP y Deutsch sprechender Gästeservice y Bordveranstaltungen y Hafentaxen y kleiner Reiseführer Landausflüge inklusive y Stadtführung in Orléans y Besuch Château de Chenonceau inkl. Eintritt y Stadtführung in Nantes y Ausflug Guérande y geführter Ausflug Route du Muscadet mit Führung in einem Château und Weinprobe y Eintritt und Führung im Château d’Angers y Tagesausflug Schlösser der Loire inklusive Mittagessen y Eintritt Château d’Azay-le-Rideau y Eintritt Château d’Ussé Die Loire, ein königliches Erbe Mit dem Schaufelrad-Kreuzfahrtschiff MS Loire Princesse ORLÉANS – NANTES – SAINT-NAZAIRE – CHALONNES – BOUCHEMAINE – NANTES Die Loire ist mit mehr als 1000 km der längste Fluss Frankreichs. Sie entspringt im Zentralmassiv und durchfließt das Land bis Orléans in nördlicher, dann in westlicher Richtung bis zum Atlantik bei Saint-Nazaire. Hunderte von einzigartigen Schlössern und Burgen, teils mit ausgedehnten Gartenanlagen, teils inmitten von Wäldern oder Weinbergen, säumen ihren Lauf. Diese außergewöhnliche Kulturlandschaft zeugt von einer zweitausendjährigen Entwicklung zwischen Mensch und Umwelt und wurde im Jahr 2000 zum UNESCO-Welterbe ernannt. Hinweise Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. © Fotos: Anton Götten/CroisiEurope MS Loire Princesse (5 Anker) Ein Schiff innovativster Konzeption, das im Frühjahr 2015 getauft wurde. Unter Berücksichtigung neuester Technologien wurde das Schiff mit dem nostalgischen Schaufelradantrieb ausgerüstet, was ihm die Fahrt als erstes Kabinen-Kreuzfahrtschiff auf der Loire ermöglicht. Das Schiff ist 90 m lang und 15m breit und verfügt über 3 Decks. Die 48 geräumigen Kabinen sind alle Außenkabinen und mit Dusche/WC, Föhn, Plasma-TV, Bordradio, Safe und Klimaanlage ausgestattet. Die Kabinen auf demOberdeck verfügen über einen Balkon, die Kabinen auf dem Hauptdeck haben Panoramafenster. Als Annehmlichkeiten bietet die MS Loire Princesse ein Restaurant, in dem die Mahlzeiten in einer Sitzung eingenommen werden, und eine große Lounge-Bar mit Tanzfläche. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. 1. Tag: Anreise nach Orléans: Stadtführung; Hotelübernachtung 2. Tag: Château de Chenonceau: Besichtigung; Weiterreise nach Nantes zur Einschiffung; Kreuzfahrt Nantes – Saint-Nazaire 3. Tag: Saint-Nazaire: Ausflug Guérande; Kreuzfahrt Saint- Nazaire – Nantes 4. Tag: Nantes: Stadtführung; Ausflug Route du Muscadet mit Führung in einem Château und Weinprobe; Kreuzfahrt Nantes – Chalonnes 5. Tag: Chalonnes: Ausflug Angers mit Besichtigung Schloss von Angers 6. Tag: Bouchemaine: Tagesaus- flug Schlösser der Loire mit Besuch Château d’Azay-le-Rideau und Château d’Ussé 7. Tag: Kreuzfahrt Ancenis – Nantes: Ausschiffung und Heimreise Preis pro Person bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster. Termine Reise-Nr. Datum 33918 25.04.–01.05.23* 33919 15.05.–21.05.23 33920 30.05.–05.06.23 33921 04.06.–10.06.23 33922 14.07.–20.07.23 33923 03.08.–09.08.23 33924 18.08.–24.08.23 33925 02.09.–08.09.23 33926 07.09.–13.09.23 33927 12.09.–18.09.23 7-Tages-Fahrt ab 1818,– € Hauptdeck 1.938,– € Oberdeck 2.236,– € Zuschlag EZ-Kabine 598,– € © dh-foto.de 20€ Frühbucherrabatt bis 31.01.2023 *Hauptdeck 1.818,– € *Oberdeck 2.116,– € *Zuschlag EZ-Kabine 598,– € Buchung: Telefon 06255 96810 oder unter www.Schmidt-Bustouristik.com 5

FLUSSKREUZFAHRT © Fotos: Anton Götten/CroisiEurope Flusskreuzfahrt auf Rhône und Saône Wie Gott in Frankreich – weinseliges Burgund bis blaues Mittelmeer CHALON-SUR-SAÔNE / LYON / TAIN-L‘HERMITAGE / ARDÈCHE / AVIGNON / ARLES / PORT-ST-LOUIS / MARTIGUES Von der lieblichen Hügellandschaft Burgunds bis in die sonnenverwöhnte Provence genießen Sie in gemächlicher Fahrt ständig wechselnde Landschaftsbilder: die Saône mit breiten Schilfgürteln und einer Vielzahl von Wasservögeln, schroffe Berge, stille Flussauen, uralte Städtchen, Burgen und Schlösser, Weinberge und Obstgärten und die von gewaltigen Schleusenanlagen gebändigte Kraft der ungestümen Rhône. MS Mistral (4 Anker) Ein Schiff der französischen Reederei CroisiEurope, 110 m lang, ca. 140 Passagiere. Das Schiff wurde imWinter 2018/19 frisch renoviert. Elegant ausgestattet sind der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, Föhn, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem großen Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung. Ihr schwimmendes Hotel wird während der gesamten Fahrt von Ihrem Bus begleitet. Dieser erschließt Ihnen während der Hafenaufenthalte die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten: die landschaftlichen Schönheiten der Camargue, die Schluchten der Ardèche, die Metropole Lyon und die Schönheiten des Beaujolais-Gebietes. Leistungen y An- und Rückreise im modernen Reisebus y 6 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster y Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten y Bargetränke inklusive Begrüßungsdrink y Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension y alle Landausflüge in deutscher Sprache y Deutsch sprechender Gästeservice y Bordveranstaltungen Landausflüge inklusive y geführte Besichtigung des HôtelDieu in Beaune y Ausflug Beaujolais mit Besuch des Weinmuseums „Hameau du Vin“ mit Kostproben y geführte Stadtrundfahrt in Lyon y Ausflug Schluchten der Ardèche y geführter Stadtrundgang in Avignon y Ausflug Camargue Termine Reise-Nr. Datum Hauptdeck/ achtern** Hauptdeck Oberdeck Zuschlag EZ-Kabine 33928 25.04. – 01.05.23 1198,– € 1518,– € 1816,– € 598,– € 33929 07.05. – 13.05.23 1278,– € 1618,– € 1916,– € 598,– € 33930 03.07. – 09.07.23 1248,– € 1598,– € 1896,– € 598,– € 33931 15.07. – 21.07.23 1248,– € 1598,– € 1896,– € 598,– € 33932 27.07. – 02.08.23 1248,– € 1598,– € 1896,– € 598,– € 33933 08.08. – 14.08.23 1248,– € 1598,– € 1896,– € 598,– € 33934 20.08. – 26.08.23 1248,– € 1598,– € 1896,– € 598,– € 33935 10.09. – 16.09.23 1298,– € 1648,– € 1946,– € 598,– € 33936 22.09. – 28.09.23 1298,– € 1648,– € 1946,– € 598,– € 33937 04.10. – 10.10.23 1248,– € 1598,– € 1896,– € 598,– € 7-Tages-Fahrt ab 1198,– € Hinweise Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Preis pro Person bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster. 1. Tag: Anreise nach Chalon und Einschiffung; unterwegs Besichtigung des HôtelDieu in Beaune; Kreuzfahrt Chalon-sur-Saône – Mâcon 2. Tag: Kreuzfahrt Mâcon – Belleville; Ausflug Beaujolais mit Besuch des Weinmuseums „Hameau du Vin“; Kreuzfahrt Trévoux – Lyon 3. Tag: Lyon : Stadtrundfahrt; Kreuzfahrt Lyon – Tainl’Hermitage 4. Tag: Kreuzfahrt Tain-l’Hermitage – St. Etienne; Ausflug Schluchten der Ardèche; Kreuzfahrt St. Etienne – Avignon 5. Tag: Avignon: geführter Stadtrundgang; Kreuzfahrt Avignon – Arles 6. Tag: Arles: Ausflug Camargue; Kreuzfahrt Port-St-Louis – Martigues 7. Tag: Martigues: Ausschiffung und Heimreise 30€ Frühbucherrabatt bis 31.01.2023 Buchung: Telefon 06255 96810 oder unter www.Schmidt-Bustouristik.com 6

FLUSSKREUZFAHRT © Fotos: Anton Götten/CroisiEurope Rhône de Luxe Lyon – Mâcon – Vienne – Arles – Camargue – Avignon – Tournon – Lyon Sie reisen vom weinseligen Burgund bis in die herrliche Provence. Mit Ihrem Reisebus, der Sie während der gesamten Reise begleitet, entdecken Sie die schönsten und bedeutendsten Städte und Sehenswürdigkeiten, wie z. B. die 2000 Jahre alte Metropole Lyon, die malerische Stadt Vienne mit ihren beeindruckenden Bauwerken, die antiken Denkmäler der Stadt Arles, und genießen die wilde und urwüchsige Landschaft der Camargue. MS Camargue (5 Anker) An Bord der MS Camargue wird Ihre Kreuzfahrt durch einige der schönsten Regionen Frankreichs zu einemwahren Luxus-Erlebnis. Das 5-AnkerSchiff der neuesten Generation bietet komfortable, moderne Ausstattung und innovativste Technik. Ca. 110 Passagiere finden Platz auf dem Hotelschiff, das mit einem Salon mit Bar und einem Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- und Abendessen) eingenommen werden, ausgestattet ist. Die geräumigen Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über komfortable Betten, größtenteils gefliestes Bad mit verglaster Duschkabine, eine regulierbare Klimaanlage, Föhn, Flat-TV, Safe und ein großes Panoramafenster auf dem Hauptdeck. Die Kabinen auf dem Oberdeck verfügen über bodentiefe Fenster mit einem französischen Balkon. Auf dem großen Sonnendeck stehen bequeme Liegestühle zur Verfügung. Leistungen y An- und Rückreise im modernen Reisebus y 7 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster y Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten y Bargetränke inklusive Begrüßungsdrink y Gala-Dinner im Rahmen der VP y alle Landausflüge in deutscher Sprache y Deutsch sprechender Gästeservice y Bordveranstaltungen y Hafengebühren y kleiner Reiseführer Landausflüge inklusive y geführte Stadtrundfahrt in Lyon y Besichtigung Abtei von Cluny inkl. Eintritt und Führung y Stadtführung in Vienne y Stadtführung in Arles y Ausflug in die Camargue y Stadtführung in Avignon Hinweise Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Preis pro Person bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster. Preis pro Person bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster. 1. Tag: Anreise nach Lyon und Einschiffung 2. Tag: Lyon : Stadtrundfahrt; Kreuzfahrt Lyon – Mâcon 3. Tag: Mâcon: Besichtigung Abtei von Cluny; Kreuzfahrt Mâcon – Vienne 4. Tag: Vienne: Stadtführung; Kreuzfahrt Vienne – Arles 5. Tag: Arles: Stadtführung; Ausflug Camargue 6. Tag: Kreuzfahrt Arles – Avignon; Avignon: Stadtführung; Kreuzfahrt Avignon – Viviers 7. Tag: Kreuzfahrt Viviers – Tournon; Zeit zur freien Verfügung; Kreuzfahrt Tournon – Lyon 8. Tag: Lyon: Ausschiffung und Heimreise Termine MS Camargue Reise-Nr. Datum 33938 19.06. – 26.06.23 33939 26.06. – 03.07.23 33940 11.09. – 18.09.23 Termin MS Van Gogh Reise-Nr. Datum 33941 30.04. – 07.05.23 8-Tages-Fahrt ab 1498,– € Hauptdeck 1918,– € Hauptdeck achtern 1498,– € Oberdeck 2246,– € Zuschlag EZ-Kabine* 698,– € 8-Tages-Fahrt ab 1398,– € Hauptdeck 1778,– € Hauptdeck achtern 1398,– € Oberdeck 2106,– € Zuschlag EZ-Kabine* 698,– € 30€ Frühbucherrabatt bis 31.01.2023 © dh-foto.de KEIN EZ-Kab-Zuschlag (begrenztes Angebot) Buchung: Telefon 06255 96810 oder unter www.Schmidt-Bustouristik.com | *keine EZ-Kabine achtern verfügbar 7

FLUSSKREUZFAHRT Leistungen y An- und Rückreise im modernen Reisebus y 2 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels mit Halbpension im Raum Tours am 1. Tag und im Raum Orléans am 7. Tag y 5 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster y VP Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten y Bargetränke inklusive Begrüßungsdrink y Gala-Dinner im Rahmen der VP y alle Landausflüge in deutscher Sprache y Deutsch sprechender Gästeservice y Bordveranstaltungen y Hafengebühren y kleiner Reiseführer Südwestfrankreich –Weinregion für Genießer Bordeaux – Pauillac – Libourne – St. Emilion – Bordeaux Hinweise Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten an den Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische Umstände bleiben vorbehalten. Nicht eingeschlossen sind Getränke der Exklusivkarte und Trinkgelder. Weitere Eintrittsgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. © Fotos: Anton Götten/CroisiEurope Preis pro Person bei Unterbringung in Außenkabinen mit 2 unteren Betten, Dusche/WC, Panoramafenster. Termine Reise-Nr. Datum 33942 12.05. – 19.05.23 33943 19.06. – 26.06.23 33944 02.09. – 09.09.23 Termin Reise-Nr. Datum 33945 18.08. – 25.08.23 8-Tages-Fahrt ab 1658,– € Hauptdeck 1658,– € Mitteldeck 1836,– € Oberdeck 1906,– € Zuschlag EZ-Kabine 508,– € 8-Tages-Fahrt ab 1558,– € Hauptdeck 1558,– € Mitteldeck 1736,– € Oberdeck 1806,– € Zuschlag EZ-Kabine 508,– € Buchung: Telefon 06255 96810 oder unter www.Schmidt-Bustouristik.com Zwei Bergregionen, zwei Flüsse, ein Mündungstrichter, ein Meer – in Südwestfrankreich haben Zeit und Natur einen besonderen Raum geschaffen. Die Stadt Bordeaux, Weinbauern, Weinhändler und Weinliebhaber sind dafür ewig dankbar. Sonne, Wein und Wasser: Eine einzigartige Mischung in der französischen Region Aquitanien, die „schönste Seite des Südens“, erwartet Sie. In keiner anderen Region finden Sie drei Weltkulturerbestätten der UNESCO so dicht beisammen: die Stadt Bordeaux mit ihren eleganten Häuserzeilen, die sternenförmige Zitadelle von Vauban in Blaye und dieWeinregion umSt. Emilionmit demmittelalterlichen Städtchen. Dreh- und Angelpunkt dieser wunderschönen Reise ist Bordeaux. 20€ Frühbucherrabatt bis 31.01.2023 Landausflüge inklusive y geführte Besichtigung im Schloss Amboise y geführter Ausflug Médoc mit Führung in einem Château und Weinprobe y geführter Ausflug Corniche Girondine und Führung auf der Zitadelle von Blaye y Stadtführung in St. Emilion y Stadtführung in Bordeaux y Stadtführung in Orléans 1. Tag: Anreise und Übernachtung im Raum Tours 2. Tag: Besichtigung Schloss Amboise; Weiterreise nach Bordeaux: Einschiffung 3. Tag: Kreuzfahrt Bordeaux – Pauillac; Ausflug durch das Médoc mit Führung durch ein Château und Weinprobe 4. Tag: Kreuzfahrt Pauillac – Gironde-Mündung – Blaye; Ausflug Corniche Girondine und Führung auf der Zitadelle von Blaye 5. Tag: Kreuzfahrt Blaye – Libourne; Stadtführung in St. Emilion 6. Tag: Kreuzfahrt Libourne – Bordeaux: Stadtführung 7. Tag: Bordeaux: Ausschiffung und Weiterreise nach Orléans; Stadtführung; Hotelübernachtung im Raum Orléans 8. Tag: Heimreise MS Cyrano de Bergerac (5 Anker) Das 5-Anker-Schiff verfügt über 3, mit einem Lift verbundene, Passagierdecks. Die Kabinen auf dem Hauptdeck haben aus statischen Gründen Bullaugen. 8

RkJQdWJsaXNoZXIy ODUyNDI0